Bewerbung

für den gehobenen Dienst ...

Bewerbungen zur Einstellung als Brandoberinspektoranwärter_in zum Einstellungstermin 1. April 2022 werden nicht mehr angenommen. Die Ausschreibung zur Einstellung zum 01.04.2023 erfolgt voraussichtlich im Juni 2022. Bis dahin bitten wir von Initiativbewerbungen abzusehen.

Als Bewerbungsunterlagen sind vorzulegen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis (in Kopie)
  • Diplom- oder Bachelorzeugnis und -urkunde oder aktuelle Studienbescheinigung und Bewertungsübersicht (in Kopie)
  • ggf. Zeugnisse bisheriger Arbeitgeber auch Praktika (in Kopie)
  • Nachweis über abgelegte Lehrgänge/Prüfungen z. B. Führerscheine, Schwimmpass (in Kopie)

 

Information zur Verwendung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in der Personalverwaltung der Stadt Frankfurt am Main – Branddirektion.

 

Hinweise für Brillen-/ Kontaktlinsenträger/innen und Bewerber/innen mit einer anderen Sehminderung:

Nach Eingang und Prüfung Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns den Vordruck für das augenärztliche Attest, den Sie Ihrem Augenarzt vorlegen können.

Kontaktlinsen dürfen aus Unfallverhütungsgründen nicht getragen werden.

Kosten für ein ärztliches Attest oder für sonstige Auslagen können von uns nicht übernommen werden.

 

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Stahl, (069) 212-720222 oder Sie schreiben eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!